Autoren:   Berger, Fally, Lunzer
   Seiten: 160
   Preis: € 21,66
  ISBN: 3-901573-00-3
   Maße:        23,5 x 27,5 cm
   Harteinband, Fadenheftung
Frischer Wind am Steppensee (1992)

Auf 287 Farbbildern und erläuternden Texten dokumentiert das Buch Landschaft und Lebewesen eines Internationalparks, der zwei Länder verbindet und zwar ausgerechnet dort, wo noch bis 1989 der Eiserne Vorhang unseren Kontinent in West und Ost geteilt hat.

Der Bildband zeigt die Schönheiten der Region, stellt pannonische Tier- und Pflanzenarten vor, die es wahrlich verdient haben, beachtet und erhalten zu werden. Seit 1993 sind diese nun durch die Schaffung des ersten und einzigen Nationalparks im Burgenland auf Dauer geschützt. Doch nicht nur der Naturschutz ist Zweck von solchen Schutzgebieten, auch die Öffnung für interessierte Besucher ist zwingend vorgeschrieben. Und weil ein Nationalpark deshalb für die Menschen Erholung und Naturgenuss bieten soll, so will das Buch Begleitung, Erinnerung oder Anregung sein.

 

 

zurück                                                                                           
Derzeit ist das Buch vergriffen.