Anton Schoberwalter

ist Lehrer an der Volksschule in Deutsch Gerisdorf, ferner ist er als Leiter des Europäischen Hundemuseums im Zisterzienser-Kloster in Klostermarienberg beschäftigt.

Der Neusiedler See spielt überhaupt
eine wichtige Rolle in seinem Leben. Die einzigartige Vogelwelt, Naturbeobachtungen
und erholsame Wanderungen machen für ihn den Steppensee zu einem beliebten Ausflugsziel.

Derzeit arbeitet Anton Schoberwalter an seinem neuen Buch „Mensch & Hund – Geschichte(n) einer Beziehung“.


zurück

Schon als Knabe entwickelte sich ein besonderes Faible für das Zeichnen, speziell aber für Tierzeichnungen. Unzählige Unterlagen für den Unterricht sind auf diese Weise entstanden.

Er unterstützte Dr. Josef Fally bisher bei zwei Buchprojekten. Zum einen fertigte er viele Zeichnungen für das Kinderbuch „Martin“ an, zum anderen entwarf er zahlreiche Illustrationen für die „Vogelwelt Burgenland“.